F1 2017 Cover

F1 2018 (USK ab 0)

Deutschland- und Europa-Release24. August 2018
US-Release24. August 2018
PC: 49,99 EUR
Xbox One: 69,99 EUR
PS4: 69,99 EUR

F1-Game.de auf Facebook
Werde Fan und bleibe informiert.
Aktuelle News

Kleines Update

Am: 25.09.2009
Um: 17:44 Uhr
Von: Robi
42
Kommentare
Jetzt mitreden
Kleines UpdateNachdem heute schon Neuigkeiten veröffentlicht wurden (siehe News weiter unten), gibt es noch einen kleinen Punkt, der den Fans jedoch sehr am Herzen lag. Wird es Fahrerwechsel im Spiel geben? Zum Beispiel der Fahreraustausch Piquet Grosjean oder Bourdais Alguersuari im Laufe der Saison? Unser Forenmitglied BMW-fan hat ein Interview zu diesem Thema gefunden.


Dieser Punkt wurde jetzt von Andy Gray, Communications Manager bei Codemasters, geklärt. Bis zu einer Frist im Mai - zum Rennen in Monaco - konnten noch Inhalte im Spiel verändert werden, bevor es zum nächsten Entwicklungsschritt ging. Das Spiel wird somit alle Fahrer enthalten, die noch im Mai einen Sitzplatz im Rennwagen hatten. Codemasters hatte auch vorgesehen, Fahrer zwischen den Teams austauschen zu können. Zum Beispiel Fernando Alonso von Renault zu Ferrari. Doch man fürchtete Einsprüche durch dieses Feature zu bekommen.

Endlich wurde dieser Punkt geklärt. Auf unsere Anfragen zu diesem Thema gab es bisher von Codemasters leider noch keine Antwort.

Das Interview wurde durch thenational.ae geführt und veröffentlichte nebenbei noch ein Foto des Spielmenüs (siehe oben links).

Links:
- TheNational Interview

Weitere Bilder & Hands-On

Am: 25.09.2009
Um: 15:49 Uhr
Von: Robi
5
Kommentare
Jetzt mitreden
Weitere Bilder & Hands-OnLange gab es nichts zu Berichten. Doch ein paar Wochen vor einem Release von F1 2009 gibt es immer mehr Neuigkeiten. So durfte das Spieleportal Gamespot anlässlich der Tokyo Game Show die Wii-Version von F1 2009 anspielen.

Es wird berichtet, wie einfach die Steuerung mit Wiimote und Nunchuck ist. Mit betätigen der B-Taste gebt ihr Gas und bei gedrückter Z-Taste wird gebremst. Gelenkt wird mit dem Analogstick des Nunchucks. Dies klingt zwar umständlich, soll aber einfach sein. Wie in der echten Formel 1 gibt es auch in den bestimmten Autos das KER-System. Um zusätzlich für wenige Sekunden ein paar Pferdestärken mehr zu bekommen, drückt man die C-Taste. Das Fahren mit den Autos soll sich überraschenderweise sehr F1-Nah anfühlen.

Als Augenschmaus gibt es noch ein paar weitere Bilder vom Renngeschehen in Singapur. Wann es endlich mal etwas von der PSP-Version zu sehen gibt, steht noch in den Sternen.

Links:
- Bildergalerie
- Gamespot Artikel

Neues Video und 8 Bilder

Am: 24.09.2009
Um: 16:26 Uhr
Von: Robi
5
Kommentare
Jetzt mitreden
Neues Video und 8 BilderWie sich nun vermuten lässt, veröffentlicht Codemasters zu allen bevorstehenden Formel 1-Rennen ein passendes Video von der virtuellen Rennstrecke. An diesem Wochenende steht das Rennen in Singapur an. Das Besondere dabei ist, dass bei Dunkelheit gefahren wird. Eine Vielzahl an Flutlichter beleuchten die Rennstrecke. Wer wissen möchte, wie es im Spiel der Wii-Version umgesetzt wurde, kann sich folgendes Video anschauen:


Weiterhin sind bei den Kollegen von Gamepro 8 großformatige Bilder, ebenfalls für die Wii, aufgetaucht. Alle bisherigen Bilder und Videos des Spieles waren in kleinen Formaten veröffentlicht worden. So sind genaue Details der Grafik schwer zu erkennen bzw. das Bild wird durch ein kleines Format geschönt. Zum Beispiel können dadurch Pixelbildungen nicht erkannt werden. Doch ein Urteil über diese Bilder überlassen wir euch lieber selbst ;-)

Das Video und die Bilder könnt ihr selbstverständlich bei uns betrachten.


Links:
- Weitere Videos
- Bildergalerie

Monza Video erschienen

Am: 12.09.2009
Um: 01:19 Uhr
Von: Robi
18
Kommentare
Jetzt mitreden
Monza Video erschienenPassend zum Rennwochenende der Formel 1 in Italien veröffentlichte Codemasters ein neues Video mit Szenen aus dem Spiel. Das Video entstammt wieder aus der Wii-Version. Dieses mal ist es nicht nur einfach bewegtes Bildmaterial mit Musik sondern die Rennstrecke in Monza wird mit Kommentar und einigen verschiedenen Rennwagen aus der Onboard-Perspektive auf Englisch erklärt.



Links:
- Weitere Videos

F1 2009 vorbestellbar

Am: 09.09.2009
Um: 05:12 Uhr
Von: Robi
12
Kommentare
Jetzt mitreden
F1 2009 vorbestellbarAm heutigen frühen Morgen wurden wir unverhofft überrascht. In einem Newsletter der Formel 1 wird das Spiel F1 2009 für die Wii und PSP zum vorbestellen angepriesen. Ok, der Ein oder Andere mag sich denken, dass man es bei Amazon schon seit Monaten vorbestellen kann. Aber im Gegensatz zu Amazon kann uns der Formel 1 - Shop die englischen Preise für die Spiele nennen. Das Spiel für die PSP wird 24,99 Pfund (Umgerechnet: 28,49 Euro) kosten, die Wii-Version hingegen 39,99 Pfund (Umgerechnet: 45,59 Euro).

Weiterhin wird im offiziellem Shop der Formel 1 ein Releasetermin genannt. Dieser ist mit dem 22.10.2009 angegeben. Codemasters hat diese Daten bisher noch nicht bekanntgegeben. Aber was nicht ist, kann ja noch werden ;-)

F1 2009 Vorbestellung


Links:
- Formel 1 Shop