F1 2013 Cover

F1 2013

Deutschland- und Europa-Release04. Oktober 2013
US-Release08. Oktober 2013
PC: 18,99 EUR
Xbox 360: 24,99 EUR
PS3: 24,99 EUR

F1-Game.de auf Facebook
Fan werden und nichts verpassen!
Aktuelle News

News-Update: Missverständnisse, Spielcover, Screenshots

Am: 31.07.2014
Um: 18:32 Uhr
Von: Robi
35
Kommentare
Jetzt mitreden
News-Update: Missverständnisse, Spielcover, ScreenshotsMit der heutigen Ankündigung von F1 2014 sind nun viele Fragen geklärt. Aber auch mit eben dieser Ankündigung von Codemsters wieder neue Fragen hinzugekommen.

Wie wir feststellten, gibt es bzgl. der Version für die neue Konsolengeneration immer wieder die selben Fragen. Via Twitter oder auch in unserer Community. Hier nochmal ein paar Fakten:


  • Das Spiel für die neue Konsolengeneration wird extra entwickelt

  • Auch für den PC wird diese zweite Version Anfang 2015 erscheinen

  • Es wird jedoch kein F1 2015 werden

  • Es wäre ein verbessertes F1 2014 mit Updates zur Saison 2015




Und hier noch ein paar andere Fakten, die über Twitter veröffentlicht wurden:


  • Keine Einführungsrunde in diesem Jahr

  • Kein Classic-Content

  • Keine Helmkamera in diesem Jahr

  • Keine Werbung von Alkohol-Firmen im Spiel (z.B. Martini am Williams-Rennwagen)

  • Keine Demoversionen vor Release





Viele Screenshots haben wir für euch noch bereitgestellt. Wir würden uns gern über eure Beteiligung an Diskussionen hierzu in unserer Community einladen. Ist es dieses Jahr wieder nur ein "Aufguss" mit ein paar neuen Strecken und anderen Rennwagen oder erwartet ihr was besonders?





Weiterhin wurde etwas später noch das Cover zum neuen Titel veröffentlicht. In diesem Jahr ist die Farbe Orange im Mittelpunkt.

Hier als Beispiel das Xbox 360 Cover:



F1 2014 wurde angekündigt

Am: 31.07.2014
Um: 12:00 Uhr
Von: Robi
95
Kommentare
Jetzt mitreden
F1 2014 wurde angekündigtDa ist nun also die Ankündigung von F1 2014. Der Entwickler Codemasters veröffentlichte in seinem Blog einen kleinen Artikel und einen Trailer, den wir euch auch weiter unten in dieser News bereitstellen.

Zunächst einmal sei gesagt: man arbeitet derzeit an zwei Formel 1 Titel. Die erste Version erscheint für die alte Konsolengeneration (Xbox 360, Playstation 3) und für den PC am 17. Oktober 2014. Die zweite Version wird für die aktuelle Konsolengeneration, also der Xbox One und Playstation 4, sowie auch wieder für den PC entwickelt. Diese Version soll zum Beginn der Formel 1 Saison 2015 erscheinen.

Dass alle Rennwagen, Fahrer, Teams, Rennstrecken etc. der Saison 2014 dabei sind, sollte schon vorausgesetzt sein.

Das Spielen mit dem Pad, sowie die künstliche Intelligenz der Fahrer wurde verbessert, damit mehr Spielspaß und Konkurrenzkampf aufkommen soll.

Dabei wurden auch die Eigenschaften der diesjährigen Rennwagen berücksichtigt. Die neuen "Power Units" sowie weniger Downforce wurden beachet. Das übliche Einstellen des eigenen Setups und das Ein- und Ausschalten der Fahrassistenten für individuelles Fahrverhalten der Rennwagen bleibt natürlich erhalten.

Der Szenarien-Modus wurde erweitert und der Karriere-Modus bietet nun mehr Optionen. Dazu möchte Codemasters aber noch später mehr veröffentlichen.

Auch Creative Director Stephen Hood meldet sich zu Wort:

"Es gab eine dramatische Veränderung in dem Sport; die größte Umstellung der Regularien seit längerer Zeit und die neuen "Power Units" bieten eine sehr unterschiedliche Art der Herausforderung, für Fahrer und Teams gleichermaßen. Durch diese Veränderungen wird F1 2014 eine erfrischend andere Erfahrung."

Weiterhin gibt er an, dass die Fahr-Eigenschaften der Spieler analysiert werden und dadurch die Spieleinstellungen automatisch angepasst werden können. Auch die Schwierigkeitsgrade wurden geändert. Es gibt nun auch einen "Sehr einfach" Schwierigkeitsgrad.

F1 2014 für die neue Konsolengeneration wird das erste Spiel von Codemasters sein, welches auf diesen Plattformen erscheint. Für diese plant man auch digitale Live-Updates für die laufende Saison 2015. Das heißt, ihr werdet z. B. gegen das aktuelle Starterfeld eines anstehenden Formel 1 Rennens digital nachfahren können. Inklusive neuer Rennstrecken, Fahrer, Autos und Teams.

Aber weitere Infos möchte Codemasters bis zum Release im Oktober noch veröffentlichen.









Links:
- Codemasters Blogeintrag

F1 2014 wird morgen angekündigt

Am: 30.07.2014
Um: 21:57 Uhr
Von: Robi
112
Kommentare
Jetzt mitreden
F1 2014 wird morgen angekündigtDas kam doch etwas überraschend. Denn die Ankündigung für die Ankündigung war doch sehr ungewöhnlich.

Wer von euch - so wie unser Community Mitglied klawutzke - regelmäßig die Codemasters F1 Liga beim Streaming-Anbieter Twitch verfolgt, hat es vielleicht schon gesehen. In einem Standbild verrät der englische Entwickler, dass am morgigen Donnerstag, den 31.07.2014 F1 2014 offiziell angekündigt werden soll.

Was uns genau erwartet können wir noch nicht genau sagen. Vermutlich jedoch ein angepeilter Release-Termin sowie vielleicht erste Bilder aus dem Spiel und für welche Plattformen es erscheinen wird.

Sobald die ersten Informationen raus sind, werden wir diese natürlich sofort für euch bereitstellen!

Links:
- Screenshot des Standbildes

Was verrät Amazon?

Am: 24.07.2014
Um: 18:46 Uhr
Von: Robi
41
Kommentare
Jetzt mitreden
Was verrät Amazon?Es bleibt still um F1 2014. Und es ist unerträglich. Denn so etwas hatten die F1-Game Fans noch nie. Codemasters rückt einfach keine Informationen über das neue Spiel raus. Doch könnte sich das schon bald ändern?

Auf Twitter schrieb Steve Hood - Creative Director bei Codemasters - in einem Tweet vom 11. Juli 2014, dass er selbst nicht genau weiß, wann es denn erste Informationen zum kommenden F1-Titel geben wird.

Unser Foren-User ocesc68 fand hingegen erste Einträge zu F1 2014 auf Amazon.fr und Amazon.es.

Dabei ist verwunderlich, daß nur Versionen für Playstation 3, Xbox 360 und PC gelistet werden. Das angegebene Erscheinungsdatum ist Ende September. Um genauer zu sein, der 24. September 2014 bei Amazon Frankreich und der 30. September bei Amazon Spanien.

Sofort gingen die Diskussionen über Nextgen-Versionen und Release-Datum in unserem Forum los.

Auf der diesjährigen Gamescom wird auch Namco Bandai (in Deutschland für Codemasters Spiele zuständig) mit Rennspielen vertreten sein. Dabei könnte es sich durchaus um F1 2014 handeln.

Auch wir sind wieder auf der diesjährigen Gamescom an allen Tagen dabei und werden auch Pressetermine - falls es denn welche geben wird - für euch besuchen und darüber berichten!

Was meint ihr? Wäre der Release für Ende September realistisch? Und werden wirklich keine Nextgen-Konsolen unterstützt? Schreibt es in den Kommentaren!

Bald erste Infos zu F1 2014?

Am: 24.06.2014
Um: 02:38 Uhr
Von: Robi
56
Kommentare
Jetzt mitreden
Bald erste Infos zu F1 2014?Hach ja, wie schön war es damals vor einigen Jahren, als Codemasters die Formel 1 Lizenz für Videospiele erwarb und mehrmals die Woche mit neuen Informationen die Fans informierte. Sogar Videotagebücher wurden in der Fangemeinde heiß entgegengefiebert.

Aber wie gesagt: das war alles vor ein paar Jahren. Entwickler Codemasters scheint sich Jahr für Jahr immer mehr mit Informationen für die Öffentlichkeit zurückzuhalten. Man könnte meinen, dass man sich im Gegenzug vermehrt auf die Entwicklung der neuen Titel konzentriert. Dies beweist die stetig gestiegene Qualität der vergangenen Titel. *hust*

Aber Spaß bei Seite.

Die neue Konsolengeneration ist schon seit ein paar Monaten Realität. Und für eben diese kündigte man schon im Jahr 2013 an, dass der nächste F1-Racer auch dafür erscheinen wird. So... nun haben wir schon das Jahr 2014 mehr als zur Hälfte überschritten. Und noch immer gibt es keine richtigen Informationen zum diesjährigen Formel 1 Spiel.

Dies liegt wohl u.a. auch daran, dass man sich im Hause Codemasters auch auf andere Projekte konzentriert. Diese Woche erscheint zum Beispiel "Grid Autosport" (27. Juni 2014). Im Vorfeld zu diesem Rennspiel verbreiteten die englischen Entwickler auch viele Videos und Informationen.

Und was ist mit der Formel 1? Nichts!

Da in dieser Woche der neue Grid-Ableger veröffentlicht wird, ist nun hoffentlich bald die gesamte Konzentration auf F1 2014 gesetzt.

Und es sieht gut aus! Creative Director Steve Hood hat auf Twitter schon mehrere Kommentare zu diesem Thema veröffentlicht. Schon bald soll es nämlich erste Informationen zu F1 2014 "in naher Zukunft" geben. Dass man das Wettersystem, die Physik und das Schadensmodell verbessern will, ist zwar schon durchgesickert, aber bisher nicht weiter kommentiert worden.

Wir hoffen das Beste "in naher Zukunft" und werden selbstverständlich darüber berichten!
« vorherige Seite
1  [2]  [3]  [4]  [5]  … [51]  [52]  [53]  [54]  [55]